"Erziehungskompetenz stärken", "Väterarbeit", "Familienbildung".

Was so trocken klingt, kann so viel Spaß machen! Das hat der Rostocker Verein Charisma am Wochenende mit seiner Papa & Ich Expedition auf der Santa Barbara Anna bewiesen. 15 Väter waren mit ihren Töchtern und Söhnen an Bord - und zwar nicht nur für eine Ausfahrt! Am Abend davor gab es eine Express-Ausbildung und einige übernachteten sogar an Bord. Am nächsten Tag durften dann auf dem Törn alle ordentlich mit anpacken.

Erklärung der Rahsegel

Die Ausbildung am Vorabend fand bei schönstem Wetter und beeindruckendem Sonnenuntergang statt. Unsere Crew hatte viel zu erklären - über die Aufgaben auf dem Schiff, die verschiedenen Segel und wo sich überhaupt was an Bord befindet. Zum Üben wurde im Hafen auch schon mal das Großsegel gesetzt. Am Ende waren unsere Gäste gut vorbereitet auf den Törn am nächsten Tag und fielen nach einem selbst zubereiteten Abendessen in die Kojen.

Am nächsten Morgen war das Wetter leider deutlich schlechter und nasser. Das hat der Stimmung aber keinen Abbruch getan. Die Aufregung für die Kinder und Väter überwog alles.

Beim Segel setzen haben alle geholfen - die Väter haben oben gezogen und die Kinder am unteren Ende der Fallen. Die Kinder haben auch mit viel Eifer das Gemüse für das Mittagessen geschnippelt. Vor allem die Mädchen hatten Freude beim Ruder gehen. Bei der Feuerlöschübung hatten alle Spaß - besonders als die Kinder mal in die andere Richtung hielten und die Umstehenden nass wurden. Zwei Väter sind sogar ins Rigg geklettert. Den anderen konnten wir das nicht mehr gestatten, denn es war ein Unwetter angesagt. Zum Glück blieb es bei der Ankündigung.

Es war ein sehr schöner Tag für die Kinder, die sich schnell gefunden haben. Die Väter konnten eine super Zeit mit ihnen verbringen. Für alle war es ein tolles Erlebnis. Die Väter konnten sich auch untereinander austauschen und ihre Erfahrungen weitergeben. Kinder sind die ehrlichsten Leute und sie fanden es alle toll - auch wenn es durchaus ein anstrengender Tag war.

Mit diesem Ausflug ist dem Verein Charisma ein weiteres Highlight in seiner Arbeit für Väter und Kinder geglückt. Zuvor waren sie bereits auf Waldexpedition, im Outdoor Camp oder auf kleineren Kuttern segeln. Darüber hinaus bietet der Verein mit dem Programm "Papa & ich" ein Mal im Monat einen Rahmen für den Austausch mit anderen Vätern und gemeinsame Aktivitäten mit den Kindern.

f t g